Bauen und Sanieren ÖKO 2019 Trier

DIE ÖKO TRIER 2019

Vom 15. - 17. Februar im Messepark Trier

Es gibt Termine im Jahr, auf die freuen wir uns schon ewig weit im Voraus. Die Messe „Home and Living“ in Luxemburg Stadt im hübschen Ausstellungsareal Luxexpo The Box ist so ein Termin. Oder die BauMesse NRW in Dortmund.
Aber auch und vor allem die ÖKO in Trier, die jährlich im zeitigen Frühjahr stattfindet. Jetzt im Februar ist es wieder so weit: Vom 15.–17. Februar öffnen sich erneut die Türen im Messepark auf der anderen Moselseite.

Messe home and living 2018

Bauen und Sanieren

Wer ein Bauvorhaben plant oder eine sanierungs­bedürftige Immobilie erworben hat, kommt um die ÖKO Trier im Grunde nicht drum herum.

Rund 130 Aussteller präsentieren ihre Dienstleistungen und Produkte auf dieser – wie man hier so schön sagt – Leistungsschau des Trierer Handwerks. Themenschwerpunkte sind (okay, eigentlich logisch) alles rund ums Bauen.
Dazu gehören neben den klassischen Bauunternehmen im Bereich Massiv- und Fertighaus im Kern Renovieren & Sanieren, barrierefreies Wohnen, Gebäudediagnostik & Gebäudeenergieberatung, Wärmedämmung, effiziente Energietechnik und Nutzung regenerativer Energiequellen, ökologische Baustoffe, Möbel und Innenraumgestaltung.

On top gibt es zahlreiche Fachvorträge und ein buntes Rahmenprogramm. Sowohl Paare als auch Familien werden hier also bestens unterhalten. Unter anderem übrigens von uns! Am Stand Nr. 35 finden Sie die Raumkonzept Group.

Auf ein Tête-à-Tête mit Raumkonzept

Die ÖKO Trier ist natürlich auch für uns eine tolle Möglichkeit, unser Wissen, unsere Produkte und Dienstleistungen einem breiten Publikum ans Herz legen zu können. Denn wenn man ehrlich ist, wer blickt denn heute im Dschungel der Innenraumgestaltung sofort durch?
So viele Möglichkeiten und Optionen, die Bauherren entscheiden müssen. Da heißt es natürlich erst einmal: Informieren. Informieren. Informieren. Umso schöner ist es an solchen Tagen dann für uns, wenn wir mit unserem Portfolio für die berühmten AHA- und OHO-Effekte sorgen können.

Für unseren Geschmack kennen zum Beispiel immer noch viel zu wenige Bauherren die Vorteile qualitativ hochwertiger Spanndecken oder Gießböden. Doch gerade wenn es ums Sanieren geht, sind die Vorzüge unschlagbar. Spanndecken etwa sehen nicht nur schick aus, sondern können obendrein mit äußerst geringem Aufwand eingebaut werden. Ganz ohne zeitintensives und nervenaufreibendes Verputzen, Streichen und/oder Tapezieren und ohne den damit verbundenen üblichen Schmutz. Klingt gut, oder? Schiefe Wände, unterschiedliche Raumhöhen oder komplizierte Grundrisse sind für Spanndecken kein Problem und machen einen Raum noch schöner.

Auf der Messe zeigen wir deshalb auch was aus diesem Bereich, und zwar einen Sternenhimmel. Jetzt müssen Sie sich nur noch einen Raum überlegen, wo der hinpassen könnte. ;0)

pandomo design boden ardex pandomo design boden ardex

Beton Ciré – die Designböden des 21. Jahrhunderts

Gieß- und Spachtelböden sind unser zweites großes Thema auf der Messe. Und wie auch bei den Spanndecken wollen wir vor allem darüber informieren, welch große Vorzüge dieser Boden-„Belag“ mit sich bringt: feuchtigkeitsabweisend, wärmeisolierend, lärmdämmend und strapazierfähig – damit ist Beton das ideale Material für einen Boden. Bei der ästhetischen Gestaltung von Innen- und Außenräumen kommt dem jahrzehntelang als besonders haltbar und strapazierfähig bekannte Baustoff eine immer stärkere Bedeutung zu.

pandomo floor farbskala

Und dank einer breiten Palette an Oberflächentechniken, Farben und Veredelungen erhält man ein exakt auf den jeweiligen Bedarf abgestimmtes Ergebnis. Individuell für jedermann. Damit noch nicht genug: Renovierungsaufwand und Schmutz gehen sozusagen gen Null, da der Boden direkt auf den alten aufgebracht wird. Und das wiederum heißt: Die Arbeiten sind innerhalb kürzester Zeit abgeschlossen. Damit Sie sich selbst davon überzeugen, wie komplikationslos das geht und wie hochwertig das Resultat ist, spachteln wir am Sa. 16.02. & am So. 17.02. jeweils um 14:00Uhr auf der ÖKO Trier LIVE einen Beton-Ciré-Boden!!!

Also notieren Sie sich diesen Termin, kommen Sie vorbei und lassen Sie sich begeistern. Unsere Arbeit ist ansteckend!!

Sie können am Wochenende nicht vor Ort sein? Dann informieren wir Sie gerne telefonisch, per Mail oder in einem persönlichen Gespräch. Kontaktieren Sie uns einfach über die bekannten Wege und lassen Sie sich von unserer langjährigen Erfahrung überzeugen:  +49 651 56128509 oder   info@raumkonzept-trier.de

Die ÖKO Trier auf einen Blick

Die ÖKO Bauen & Sanieren 2019 findet vom 15.–17. Februar im Messepark Trier statt.

Öffnungszeiten:
Freitag:  14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag & Sonntag: 10:00 bis 18:00 Uhr

Share this Post